Die Time-out Klasse Schaffhausen (ToK) ...

… ist ein Angebot des Vereins Friedeck im Auftrag des Kantons Schaffhausen. Wir begleiten vorübergehend schulpflichtige Kinder und Schülerinnen und Schüler des Kantons Schaffhausen, die sich in der Regelschule in einer schwierigen Situation befinden.

weitere Infos...

Die ToK unterstützt bei:

Spannungen
Schattenbild eines Jugendlichen auf Vorhang im Gegenlicht
Die Beziehung zu wichtigen Bezugspersonen in der Schule ist stark von Spannungen, Konflikten und/oder Misstrauen geprägt.
Motivationsverlust
Den Kopf mit Kissen verdeckt liegender Junge auf rotem Sofa
Die Motivation für das Lernen ist verloren gegangen und gefährdet die erfolgreiche Schulkarriere.
Konflikten mit Mitschülerinnen und Mitschülern
Drohende Faust
Konflikte mit Mitschülerinnen und Mitschülern prägen den Alltag für alle Beteiligten stark.
Verlust der positiven Selbstwirksamkeit
Sich haltende Hände
Der Glaube an die positive Selbstwirksamkeit ist nicht mehr vorhanden.
Sinnkrise
Jugendlicher verdeckt sein Gesicht mit den Händen

Die Schülerin / der Schüler sieht im Besuch der Schule momentan keinen Sinn mehr.

Problematischem Umgang mit digitalen Medien
Jugendliche mit Handy
Schwierigkeiten im Umgang mit digitalen Medien belasten den Alltag übermässig.
Resignation im Umfeld
Modellpuppen streiten sich
Die Unterstützungsmöglichkeiten der Regelschule sind ausgeschöpft.
Time-out Klasse Schaffhausen

Päda­gogische
Grund­haltung

Die Stärken im Fokus

In unserer Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern konzentrieren wir uns auf deren Stärken und Ressourcen. Wir fördern die Schülerinnen und Schüler, indem wir ihr soziales Umfeld einbeziehen.

Stärken und Ressourcen sowie den Aufbau von Kompetenzen fördern wir im Unterricht, bei Gruppenaktivitäten, beim Sport, bei Unternehmungen in der Natur und bei erlebnispädagogischen Trekkings. Wir pflegen ein positives Menschenbild und eine wertschätzende Haltung.

Wir orientieren uns in unserer Arbeit an den Konzepten der «Neuen Autorität» und des «Lösungsorientierten Ansatzes». Mit innerer Stärke und Verantwortung begegnen wir den Herausforderungen des Alltags, bleiben achtsam und hartnäckig und bauen ohne Unterlass an tragfähigen Beziehungsnetzen.

„Wir pflegen ein positives Menschenbild und eine wertschätzende Haltung. Wir orientieren uns in unserer Arbeit an den Konzepten der «Neuen Autorität» und des «Lösungsorientierten Ansatzes».“

Teamleitung Time-out Klasse

Ziele

Verbleib oder die Reintegration

Mit präventiven Massnahmen versuchen wir, zum Verbleib in der Regelschule beizutragen. Ist dies nicht möglich, ist das oberste Ziel des Aufenthaltes die Reintegration in die Regelschule.

Unser Standort

Logo der Time-out Klasse Schaffhausen
© Time-out Klasse Schaffhausen| DATENSCHUTZ | IMPRESSUM